einsAmobile macht Vertriebspartner fit für O2 Business

Pressemitteilung 30. Mai 2012

Seit 1. Januar 2012 ist einsAmobile offizieller Business Premium Partner und distributiv mit den O2 Business-Produkten, in den vielfältigen Vertriebskanälen von einsAmobile, aktiv. Dazu wird das Vertriebsteam im Innendienst kontinuierlich geschult und ausgebaut.

„Ein starker Vertrieb ist der Grundstein für unseren Erfolg. Deshalb stehen wir unseren Vertriebspartnern bei der Vermarktung stets zur Seite. Wir unterstützen beispielsweise unsere Vertriebspartner bei wichtigen Terminen mit potentiellen Großkunden vor Ort, stimmen Schulungstermine mit O2 Business ab und organisieren auch eigene Schulungen für unsere Vertriebspartner“ sagt Michele Nardella, Produktmanager bei einsAmobile.

Um einen einfachen Ablauf im operativen Geschäft der Vertriebspartner zu gewährleisten, fungiert einsAmobile als Schnittstelle zu O2 Business. Bei Bedarf erhalten die Vertriebspartner der einsAmobile Unterstützung in den O2 Businessportalen „Partos“ und „Spin“. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit zur Nutzung professionell erstellter Businessflyer, auf Wunsch auch mit eigenem Adresseindruck, die bei der Kundenakquise eingesetzt werden können.

Die Vertriebspartner profitieren von attraktiven und marktgerechten Provisionen sowie einfachen Vermarktungsrichtlinien im Rahmenvertragsgeschäft für Geschäftskunden. Gute Hardwareverfügbarkeit von freien Geräten, die hervorragend in Kombination mit O2 Business eingesetzt werden können, ist ein weiterer Pluspunkt dieser erfolgreichen Partnerschaft.




Redaktioneller Kontakt:

Hakan Erdem
Head of Marketing

einsAmobile GmbH

Tel. +49 6104 / 4057 - 710
marketing@einsamobile.de

Über die einsAmobile GmbH: 
 
Der in Obertshausen ansässige Telekommunikationsdistributor einsAmobile GmbH steht bei seinen Fachhandelspartnern für Top-Konditionen für Mobilfunkgeräte aller bekannten großen Hardware-Hersteller sowie für Kartenfreischaltungen nahezu aller deutschen Netz- und Serviceprovider. Darüber hinaus bietet das erfolgreiche Ashop-Partnerkonzept der einsAmobile GmbH ein einzigartiges MultibrandKooperationskonzept auf dem Mobilfunkmarkt an. Die einsAmobile-Gruppe, welche die einsAmobile GmbH und TPHCom GmbH unter dem Dach der mobilezone holding ag vereint, erzielte als eine der führenden TK-Distributionen mit etwa 165 Mitarbeitern in Deutschland einen Jahresumsatz von knapp 794 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2018. Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX: MOZN) ist mit einem Umsatz von CHF 1,196 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 39,5 Mio. im Berichtsjahr 2018 der führende unabhängige Schweizer und Deutsche Telekomspezialist.  Die mobilezone Gruppe beschäftigt rund 930 Mitarbeitende an den Standorten Rotkreuz, Urnäsch, Zweidlen, Wien (A), Obertshausen (D), Berlin (D) und Münster (D). Das Angebot umfasst ein vollständiges Handy-Sortiment und Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie, Digital TV und Internet sämtlicher Anbieter. Eine unabhängige Beratung und Services für Privat- und Geschäftskunden, Reparaturdienstleistungen, Großhandelsaktivitäten sowie die Belieferung des Fachhandels runden das Angebot ab. Die Dienstleistungen und Produkte werden in 120 eigenen Shops in der Schweiz, an 75 Ashop-Standorten in Deutschland (Partnershops) sowie online über diverse Webportale angeboten.

Downloads: