Neue Internetpräsenz und Händlershop

Pressemitteilung 04. Juni 2020
Neue Internetpräsenz und Händlershop

Der Obertshausener TK-Distributor einsAmobile hat seinen Internetauftritt auf www.einsamobile.de neu gestaltet. Besuchern der Seite präsentiert sich diese mit einem modernen, reduzierten und responsiven Design. Der interessierte Besucher findet sich auf der Website schnell zurecht und erhält eine Übersicht über das Unternehmen, seinen angebotenen Leistungen sowie weiteren zielgruppenrelevanten Informationen.
Ein wesentlicher Bestandteil des Relaunches ist der neu entwickelte Händlershop. Kurze Ladezeiten, der Einsatz modernster Technologie und viele weitere Verbesserungen liefern eine anwenderfreundliche und personalisierte Customer Experience.

Jede Zielgruppe hat seine eigenen Bedürfnisse und Anforderungen. So wurden bereits vor der Konzeption der Website Händler, Mitarbeiter verschiedener Abteilungen und weiteren Stakeholdern ermittelt und in der Entwicklung eingebunden. Auch gewonnene Erkenntnisse aus dem vorausgegangen Händlerportal waren wertvoll für die Gestaltung und flossen mit ein.

„Bereits vor Beginn des Projektes war klar, dass wir bei der Neuentwicklung der Seite und des Händlershops einen stark anwenderorientierten Ansatz verfolgen werden. Bedürfnisse und Anforderungen unserer Händler stehen immer im Mittelpunkt unserer Arbeit“, teilt Hakan Erdem, Marketingleiter bei einsAmobile und Projektverantwortlicher, mit und ergänzt: "Das Projekt-Team hat sehr engagiert und leidenschaftlich gearbeitet. Trotz der schwierigen Situation mit den Corona-Einschränkungen und dem Arbeiten von zu Hause aus, hatten auch der Spaß und die Freude an dem Projekt über viele Video-Konferenzen ihren Platz“.

Entstanden ist ein Webportal, das in erster Linie nutzerfreundlich, übersichtlich und intuitiv in der Bedienung ist. Der Zugriff auf relevante Geräte- und Netzbetreiber-Konditionen, Verfügbarkeiten sowie detaillierte Produktinformationen, umfangreiches Marketingmaterial für Print und Online sowie die Artikelbestellung funktionieren dabei mit wenigen Klicks, ob am Smartphone, Tablet oder Desktop-PC. Mit der Kontoverwaltung können Partner ihre Aufträge und Belege einsehen sowie weitere Sachbearbeiter mit unterschiedlichen Berechtigungen selbst anlegen und steuern.

Bereits registrierte einsAmobile-Partner gelangen mit ihrem persönlichen Kunden-Login in den neuen Händlershop. Interessierte Händler können sich auf der Seite registrieren.


Redaktioneller Kontakt:

Hakan Erdem
Head of Marketing

einsAmobile GmbH

Tel. +49 6104 / 4057 - 710
marketing@einsamobile.de

Über die einsAmobile GmbH: 
 
Der in Obertshausen ansässige Telekommunikationsdistributor einsAmobile GmbH steht bei seinen Fachhandelspartnern für Top-Konditionen für Mobilfunkgeräte aller bekannten großen Hardware-Hersteller sowie für Kartenfreischaltungen nahezu aller deutschen Netz- und Serviceprovider. Darüber hinaus bietet das erfolgreiche Ashop-Partnerkonzept der einsAmobile GmbH ein einzigartiges MultibrandKooperationskonzept auf dem Mobilfunkmarkt an. Die einsAmobile-Gruppe, welche die einsAmobile GmbH und TPHCom GmbH unter dem Dach der mobilezone holding ag vereint, erzielte als eine der führenden TK-Distributionen mit etwa 165 Mitarbeitern in Deutschland einen Jahresumsatz von knapp 794 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2018. Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX: MOZN) ist mit einem Umsatz von CHF 1,196 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 39,5 Mio. im Berichtsjahr 2018 der führende unabhängige Schweizer und Deutsche Telekomspezialist.  Die mobilezone Gruppe beschäftigt rund 930 Mitarbeitende an den Standorten Rotkreuz, Urnäsch, Zweidlen, Wien (A), Obertshausen (D), Berlin (D) und Münster (D). Das Angebot umfasst ein vollständiges Handy-Sortiment und Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie, Digital TV und Internet sämtlicher Anbieter. Eine unabhängige Beratung und Services für Privat- und Geschäftskunden, Reparaturdienstleistungen, Großhandelsaktivitäten sowie die Belieferung des Fachhandels runden das Angebot ab. Die Dienstleistungen und Produkte werden in 120 eigenen Shops in der Schweiz, an 75 Ashop-Standorten in Deutschland (Partnershops) sowie online über diverse Webportale angeboten.

Downloads: