Michael Hau wird neuer Leiter des Ashop Partnervertriebs

Pressemitteilung 01. September 2015
Michael Hau wird neuer Leiter des Ashop Partnervertriebs

Michael Hau übernimmt ab 1. September die Leitung des Ashop Partnervertriebs beim Obertshausener TK-Distributor einsAmobile. In dieser Position verantwortet er künftig die strategische Planung und Ausrichtung des Ashop Vertriebskanals.

Michael Hau bringt 20 Jahre Berufserfahrung im Telekommunikationsvertrieb mit - davon 15 Jahre bei E-Plus auf verschiedenen Positionen. Von September 2006 bis Januar 2013 war er bei E-Plus als Key Account Manager für die regionale Steuerung des Partnershop Vertriebskanals verantwortlich und wurde 2011 in das E-Plus High Potential Nachwuchsprogramm berufen. In den letzten 3 Jahren war Michael Hau als Vertriebsleiter Deutschland, Österreich, Schweiz bei The Cotton Group in Belgien tätig.

„Mein Ziel ist es das Ashop Partnerkonzept mit bestehenden und neuen Partnern zu einer bekannten und zuverlässigen Marke weiterzuentwickeln, die sowohl für Fachhändler als auch für Endkunden gleichermaßen ansprechend ist“, so Michael Hau, Leitung Ashop Partnervertrieb bei einsAmobile.

Unterstützend dazu hat einsAmobile das Außendienst-Team mit drei neuen Mitarbeitern verstärkt – Carmelo Amorosi, Manuel Sobik und Sasa Cadjo. Damit hat der TK-Distributor deutlich seine Präsenz am POS erhöht und den direkten und persönlichen Kontakt zu seinen Fachhandelspartnern und Ashop Partnershop Betreibern intensiviert. Für einsAmobile ist es ein besonders wichtiges Anliegen, da man nur im Gespräch vor Ort mehr über die Bedürfnisse und Wünsche der Partner erfahren kann und damit die partnerschaftliche Zusammenarbeit weiter ausbauen kann.

Carmelo Amorosi übernimmt die Partnerbetreuung in Baden-Württemberg. Manuel Sobik ist künftig in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland tätig. Sasa Cadjo steht den Fachhandelspartnern in Norddeutschland als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.




Redaktioneller Kontakt:

Hakan Erdem
Head of Marketing

einsAmobile GmbH

Tel. +49 6104 / 4057 - 710
marketing@einsamobile.de

Über die einsAmobile GmbH: 
 
Der in Obertshausen ansässige Telekommunikationsdistributor einsAmobile GmbH steht bei seinen Fachhandelspartnern für Top-Konditionen für Mobilfunkgeräte aller bekannten großen Hardware-Hersteller sowie für Kartenfreischaltungen nahezu aller deutschen Netz- und Serviceprovider. Darüber hinaus bietet das erfolgreiche Ashop-Partnerkonzept der einsAmobile GmbH ein einzigartiges MultibrandKooperationskonzept auf dem Mobilfunkmarkt an. Die einsAmobile-Gruppe, welche die einsAmobile GmbH und TPHCom GmbH unter dem Dach der mobilezone holding ag vereint, erzielte als eine der führenden TK-Distributionen mit etwa 165 Mitarbeitern in Deutschland einen Jahresumsatz von knapp 794 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2018. Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX: MOZN) ist mit einem Umsatz von CHF 1,196 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 39,5 Mio. im Berichtsjahr 2018 der führende unabhängige Schweizer und Deutsche Telekomspezialist.  Die mobilezone Gruppe beschäftigt rund 930 Mitarbeitende an den Standorten Rotkreuz, Urnäsch, Zweidlen, Wien (A), Obertshausen (D), Berlin (D) und Münster (D). Das Angebot umfasst ein vollständiges Handy-Sortiment und Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie, Digital TV und Internet sämtlicher Anbieter. Eine unabhängige Beratung und Services für Privat- und Geschäftskunden, Reparaturdienstleistungen, Großhandelsaktivitäten sowie die Belieferung des Fachhandels runden das Angebot ab. Die Dienstleistungen und Produkte werden in 120 eigenen Shops in der Schweiz, an 75 Ashop-Standorten in Deutschland (Partnershops) sowie online über diverse Webportale angeboten.

Downloads: